von Jenny am 13. März 2009

365-223 TUE MAY 29

Hilfe, schon wieder ein Virus, …

und damit wir alle den Überblick in Infektiologie und Hygiene nicht verlieren und alles was da so rum kreucht und fleucht nicht durcheinander werfen, habe ich uns hier nochmal eine kleine Zusammenstellung weiterer wichtiger Virusgruppen erlaubt (weitere Viren findet ihr in dem Artikel „Spielend durch die Pädiatrie“):

  • Herpesviren:
  • HHV1 verursacht Herpes labialis
  • HHV2 verursacht Herpes genitalis
  • HHV4 imponiert in Form des Epstein-Barr-Virus als infektiöse Mononukleose oder orale Haarzellleukoplakie
  • HHV5 ist das Cytomegalie Virus (Zur Erinnerung: „CMV macht CMV!!!“)
  • HHV6 verursacht das Exanthema subitum
  • HHV8 verursacht bei HIV das Kaposi-Sarkom
  • VZV imponiert als Windpocken und Zoster
  • Humane Papillomaviren verursachen:
  • Condyloma accuminata, z.B. vom Typ 6, 11, 16, 18, 31, 45
  • Condyloma plana (flache Form der C. accuminata, v.a. an der Cervix)
  • Verrucae planae juveniles
  • Verrucae vulgares („die gemeine Warze“)
  • Bowenoide Papulose des Genitales (pigmentierte Penispapeln) (CAVE: nicht gleich dem Mb. Bowen!)
  • HIV ist ein Retrovirus:
  • überträgt sich sexuell, parenteral, vertikal
  • zerstört die Zellen mit CD4-Antigen, v.a. die T-Lymphozyten, Makrophagen und Monozyten
  • verläuft in 3 Stadien:
    • Stadium A: Akute HIV-Infektion, meist asymptomatisch, teilweise grippeähnlich, Lymphadenopathie
    • Stadium B: Symptome, aber noch kein AIDS, d.h. Krankheiten durch Störung der Immunabwehr wie Soor, Zoster oder orale Haarleukoplakie
    • Stadium C in Form von AIDS: mit den sog. AIDS-definierenden Erkrankungen:
      • bakteriell: TBC, MOTT, Pneumonien
      • viral: CMV, Herpes simplex/zoster
      • mykotisch: Pneumocystis jiroveci, Kryptokokkose mit Pneumonie und Meningitis, Candida
      • neoplastisch: Kaposi-Sarkom, Lymphome (EBV!), Cervix-Ca (HPV!)
      • Protozoen: Toxoplasmose, Kryptosporidien mit Diarrhoe
      • weiterhin: Wasting-Syndrom mit unaufhaltsamem Gewichtsverlust, Encephalopathien, Demenz
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (5 Stimmen)
Noch mehr Viren!!!, 5.0 out of 5 based on 5 ratings

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.