von Jenny am 7. März 2009

Noch Fragen?

Guten Morgen, an diesem trüben Samstag, stelle ich euch nicht-trübe Fragen zu folgenden Syndromen:

  1. Was ist das Zieve-Syndrom?
  2. Was ist das Löfgren-Syndrom?
  3. Was ist das Lambert-Eaton-Syndrom?

Noch Fragen?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.4/5 (7 Stimmen)
D3SDFZ: Syndrom-Fragen zum Hammerexamen, 4.4 out of 5 based on 7 ratings

1 Kommentar zu “D3SDFZ: Syndrom-Fragen zum Hammerexamen”

  1. 1. Das Zieve-Syndrom ist eine Alkohol-bedingte Fettleberhepatitis mit
    hämolytischer Anämie und Ikterus und Hyperlipidämie.

    2. Das Löfgren-Syndrom ist die akute Form der Sarkoidose, bestehend aus
    der Trias bihiläre Lymphadenopathie, Polyarthritis und Erythema
    nodosum.

    3. Das Lambert-Eaton-Syndrom (Warum frage ich das eigentlich? Das weiß
    ich nicht mal selbst!)ist eine paraneoplastische Myopathie mit
    myasthenieartiger Schwäche der proximalen Extremitätenmuskulatur
    (z.B. erschwertes Treppensteigen) und evt. Doppelbilder/Ptosis.
    Antikörper werden von B-Lymphozyten gegen die Calciumkanäle der
    Präsynapse.

    VA:F [1.9.22_1171]
    Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Trackbacks/Pingbacks

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.