von Matthias am 18. Februar 2009

WHO I WANT TO MEET
Liebe STEXler,

ich weiß, ich hab das schon einmal erwähnt, doch dieses Ding genannt „STEXDOSE“ ist mir mittlerweile so sehr ans Herz gewachsen, dass ich nicht anders kann als mich zu wiederholen:

Wenn jemand von euch da draußen diesen Kreislauf des Voneinander-Lernens aktiv mit Leben erfüllen möchte, so ist das problemlos möglich. Wirklich! Ehrlich gesagt wäre das ganz im Sinne des Erfinders:
Tagebücher zu den Examina 2009. Und 2010. Und 2011. Mit weiteren Infos aus erster Hand. Hier auf STEXDOSE.de. Ganz locker und kurz.

Dabei ist Eines festzuhalten:
Gedanken und Erfahrungen auf Tasten zu bringen braucht keine Hochglanzlyrik. Nur ein offenes Herz und ein wenig Mut.

Wer dies Beides in sich spürt, sollte mir schreiben. Unbedingt.

Für sich.

Und für jene, die noch kommen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (2 Stimmen)
Staatsexamen Medizin - und DU führst Tagebuch, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.