von Matthias am 28. Dezember 2008

Mount Everest from monastery window

Wenn ich vor und auch während meiner Lernzeit gefragt wurde, was ich im Examen „schaffen“ wollte, antwortete ich blitzschnell und eloquent: „Hauptsache bestehen.“ Die meisten antworteten so.

Wir wussten es nicht besser.

Ich habe in den vergangenen Wochen sehr viel über dieses Thema nachgedacht, u.a. da ich mich bereits während des Lernens dem Gedanken nicht erwehren konnte, trotz ausführlicher Planung nicht optimal an das Projekt „Hammerexamen“ herangegangen zu sein. Und wenn ich mir nun meine Aufzeichnungen so anschaue, erkenne ich klar, warum es nicht ganz so funktioniert hat, wie ich es mir hinter dem „Hauptsache bestehen“ meines  Mediziner-Egos wirklich vorgestellt hatte.

Es wäre dumm, wenn ich dieses Wissen nicht weitergeben würde.

Ich möchte euch darum mit diesen Zeilen einen dreiteiligen Post ans Herz legen, der morgen beginnen wird und sich zum Ziel setzt die Frage: „Wie lerne ich für das Hammerexamen?“ aus ihrer nebeligen Umgebung zu befreien. Er soll Jedem STEXler da draußen helfen, den Blick klar auf die drei aus meiner jetzigen Erfahrung essentiellen Komponenten für ein erfolgreiches Staatsexamen zu lenken:

1. Das Ziel

2. Die Lernstrategie

3. Den Augenblick

Diese drei Komponenten stellen kraftvolle Instrumente für begeistertes Lernen und ein erfülltes Staatsexamen dar. Der Post soll aufzeigen, wie ihr sie einzeln und als Teile eines stark verwobenen Ganzen sinnvoll einsetzen und für euch nutzen könnt, um mit Klarheit und Zuversicht zum Gipfel zu gelangen. Wie immer sind Fragen, Hinweise und Anmerkungen mehr als erwünscht.

Damit wisst ihr es besser als wir.

Bis morgen!

Euer Matthias

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 5.0/5 (2 Stimmen)
Der Weg zum Gipfel: Wie lerne ich für das Hammerexamen?, 5.0 out of 5 based on 2 ratings

3 Kommentare zu “Der Weg zum Gipfel: Wie lerne ich für das Hammerexamen?”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Optimal Lernen für das Hammerexamen: 1. Schritt - Das Ziel | STEXDOSE.de
  2. Optimal lernen für das Hammerexamen: 2. Schritt - Die Lernstrategie | STEXDOSE.de
  3. Optimal Lernen für das Hammerexamen: 3. Der Augenblick | STEXDOSE.de

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.