von Matthias am 5. November 2008

6 in six seconds

Liebes Logbuch,

Tage wie heute, die vergißt man nicht.

Angefangen hat alles damit, dass ich mich, anstatt zu lernen, 2 Stunden in den unzähligen Artikeln, Videos und Kommentaren über eine Wahl, wie es bisher kaum eine zweite gab, verloren habe. Nach einigen Minuten sinnlosen Ärgers darüber, dass ich meiner menschlichen Neugierde nach medizinfernem Input einen Moment nachgegeben habe, folgten die

  • Orthopädie der Wirbelsäulenerkrankungen, die
  • Ulkuskrankheit sowie
  • viele zweifelhaft sinnbehaftete Patho-Fakten

19. 45 Uhr, der Abend ist noch jung und ich bin es auch. Im Grunde die besten Voraussetzungen um noch zwei Stündchen durch die Bücher zu blättern.

Also dann bis morgen.

Matthias

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.