von Matthias am 17. Oktober 2008

Feliz Fin de Semana!! / Have a Nice Weekend!

Ich möchte mich kurz fassen: Ich habe bestanden – und es könnte tatsächlich für eine 3 reichen! Ob dem so ist, wird sich aber erst in 4 Wochen zeigen. So oder so freue ich mich riesig, dass es geschafft ist!

Ob ich mir mehr erhofft habe? Jepp.

Ob ich auf mehr hingearbeitet habe? Oh ja!

Ob ich unglücklich bin, weil ich das nicht erreicht habe? Nein!

Warum ich nicht unglücklich bin? Weil ich nicht will.

Viel lieber will ich euch allen ganz herzlich zu EURER bestandenen Prüfung gratulieren! Jeder von euch hat auf seine Art Großartiges geleistet und darauf könnt ihr wirklich stolz sein! Wertvoll ist nicht die Prüfung selbst oder ihr Ergebnis, sondern die Vorbereitung darauf. Vielleicht nehmt ihr euch das Wochenende frei und versucht noch einmal Kraft zu tanken für den vorerst letzten Abschnitt?

Ich werde das tun, also bitte entschuldigt, falls ich in den nächsten 2 Tagen nichts veröffentliche. Auf der einen Seite brauche ich eine Mütze Schlaf und auf der anderen halte ich es wie Robin Williams in „Good Will Hunting“:

„I have to care for a girl.“

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 2.0/5 (1 Stimme)
Medizin Staatsexamen schriftlicher Teil: Bilanz und Fazit., 2.0 out of 5 based on 1 rating

2 Kommentare zu “Medizin Staatsexamen schriftlicher Teil: Bilanz und Fazit.”

  1. Der Typ heisst aber Matt Damon oder?

  2. @Jan,
    ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber plappert Matt Damon am Ende nicht nur nach, was Robin Williams einige Szenen zuvor sagte?
    Matthias

Trackbacks/Pingbacks

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.