von Matthias am 19. September 2008

Liebe STEXler,

ich möchte kurz durchgeben, wie meine Woche lief.

In einem Wort: Schlecht. Montag und Dienstag bin ich ausgefallen, so dass ich nur ein Examen (3/2006) zu kreuzen schaffte. Das Ergebnis (62%) ärgert mich, weil es, wenn gleich nur eine Zahl, meine ganze bisherige Arbeit irgendwie herunterzieht.

Doch wenn ich ehrlich sein soll, bin ich auch dankbar, dass ich diesen Hänger habe, denn Hindernisse zeigen uns ja bloß, wie sehr wir eine Sache wollen. Und da ich mehr will als 62%, kommt dieser Tritt in den Allerwertesten möglicherweise zum richtigen Zeitpunkt. Er gibt den vielleicht nötigen Druck, die Schlagzahl und -kraft zu erhöhen.

Bei mir heißt es also ab heute:

  1. Konzentrierter kreuzen.
  2. Motivierter nachlesen.
  3. Bewußter wiederholen.

Wie läuft es bei euch?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Stimmen)

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.