von Matthias am 26. August 2008

die_bruecke

Ganz lieben Dank an Frank und einen der besten Rheumatologen Leipzigs für diese wunderbaren Eselsbrücken. Ich freue mich auf viele, viele Fortsetzungen.

  • Rheumatisches Fieber: SPECK
    • Subkutane Knötchen
    • Polyarthritis
    • Erythema anulare
    • Chorea minor (Sydenham)
    • Karditis (als Pankarditis)
  • Gicht: ABCD, und zwar: „Bei A kein A, sondern B und C bis D kommt.“
    • „Bei A (Anfall) kein A (Allopurinol), sondern B (Blemaren) und C (Colchizin) bis D (Durchfall) kommt.“
  • Arthrosen der Fingergelenke: Heberden und Bouchard:
    • „Heberden war ein Engländer und sitzt am Endgelenk.“ (man betone alle E)
    • Ergo: „Der Nachbar Englands ist Frankreich, Bouchard war ein Franzose und sitzt somit am Mittelgelenk der Finger.“
  • Reiter-Syndrom:
    • „Can´t see, can´t pee, can´t climb a tree.“
    • Konjunktivitis, Urethritis, Arthritis
VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.2/5 (9 Stimmen)
Die besten Eselsbrücken zum Hammerexamen, 4.2 out of 5 based on 9 ratings

6 Kommentare zu “Die besten Eselsbrücken zum Hammerexamen”

  1. Hier zumindest für 2 der vielen aseptischen Knochennekrosen eine kleine Eselsbrücke:

    KieL: M. Kienböck am Os lunatum

    KölN: M. Köhler 1 am Os naviculare pedis

    Vielleicht hat jemand noch ein paar gute Ideen für die restlichen Knochennekrosen?!

    Frohes Streben noch..

  2. Köhler II: Os metatarsale 2-4
    Jetzt müsste es eigentlich sitzen.

    Viel Erfolg euch allen!
    Matthias

  3. So, hier mein kleiner Beitrag an Eselsbrücken.

    Eselsbrücken für Myotonien:
    der tolpatischge Thomsen = tollpatschige muskulöse Männer = Myotonia congenita Thomsen
    die frierende Eule = Muskelsteife bei Kälte = Paramyotonia Eulenberg

    Pätau Syndrom:
    Herzfehler und ne Polydaktylie sind typisch für die
    13-er Trisomie!

    Bleiintoxikation:
    Schluckste zuviel Blei, is die Hämsynthese vorbei!

    Andreas Putzt Mit Tricks um 22:45 Uhr
    Aortenklappe (2. ICR)
    Pulmonalklappe (2. ICR)
    Mitralklappe (4. ICR)
    Trikuspidalklappe (5. ICR)

    buntes
    chronisches … chronischen Verlauf nehmen nur Hepatitis B, C
    Desaster und D

  4. @ Conny,
    sehr gut! Ich könnte wetten, dass da noch ein paar Reime mehr in Großhirn weilen, oder ;-)?
    Matthias

  5. eselsbrücke
    27. Mai 2013 um 10:44

    5D-therapie bei herzinsuffizienz
    Die ruhe
    Diät (kochsalzarm)
    Dilatatoren (ace-hemmer,nitro)
    Diuretika
    Digitalis

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die STEXDOSE sagt DANKE! | www.STEXDOSE.de

Hinterlasse eine Nachricht!

Du kannst Deinen Kommentar nach dem Absenden nochmals überarbeiten.